Navigation | Page content | Additional information

Page content

Business meets Public

The Smart Country Convention is the platform for sustainability and innovation in public administration and municipal services for the general public. With their latest technological developments, top innovators in the digital sector meet key decision-makers of federal, state and local authorities as well as renowned experts from science and associations.

A look back to 2022: SCCON has developed into Germany’s biggest event for Smart City, Smart Region and E-Government. More than 12,000 attendees, over 250 partners, a display area of more than 13,000 square metres and over 400 speakers on 4 stages were the impressive record. Compared to 2019, the event has seen a 30% increase in exhibition space - and all signs point to growth for 2023 as well.

Facts & Figures
Source: 2022 SCCON exhibitor and attendee survey
Facts & Figures
Source: 2022 SCCON exhibitor and attendee survey

Sccon News

August 10th, 2022

Guest article: Braunschweig on the way to becoming a Smart City

"The great thing about Smart City is that it combines so many different topics and fields of action," says Dr. Neven Josipovic, Chief Innovation Officer of the City of Braunschweig in this guest article. more

August 09th, 2022

Partner Highlights: Smart Solutions for Cities, Regions and Villages

What can digital solutions do for cities? At the Smart Country Convention 2022, FIWARE will make, among other things, the potential of smart solutions within a smart world tangible. more

August 01st, 2022

The Smart Country Startup Award goes into the next round

No more piles of files in the basement and lengthy planning processes for urban development - the Smart Country Convention is looking for innovative startups to present their ideas for the digital world of tomorrow at the Smart Country Startup Award. more

Contact

SCCON TEAM
You have any questions? We will be happy to assist you!
We are looking forward to joint ideas as a partner, exhibitor or sponsor!
T +49 30 3038 2300

Authorities and public owned companies – Excerpt of participants 2019
Source: SCCON exhibitor and participant analysis 2019

A

Abfallwirtschaftsbetrieb München (AWM)

ADAC e.V.

adelphi research gemeinnützige GmbH

AHK Rio de Janeiro

Andreas Hermes Akademie (AHA)

AOK Bundesverband

AUMA e.V.

B

Bankenverband

bavAIRia e.V.

Bayerischer Städtetag

Berghof Foundation Operations gGmbH

Berliner Stadtreinigung AÖR

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Berliner Wasserbetriebe

Bundesarchitektenkammer

Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (BREKO)

Bundesverband der Energie- und Klimaschutzagenturen Deutschlands e.V. (EAD)

Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V. (BDEW)

Bundesverband Deutsche Banken

Bundesverband Deutschen Sicherheits- und Verteidigungsindustrie e.V. (BDSV)

Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer e.V. (bdo)

Bundesverband Mittelständische Wirtschaft

Bundesverband öffentliche Dienstleistungen - Deutsche Sektion des CEEP e.V.

C

Caritas e.V.

Charité Universitätsmedizin Berlin

Confederation of Danish Industry

D

DATABUND e.V.

dbb Beamtenbund und Tarifunion

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV)

Deutsche Sportjugend

Deutscher Städte- und Gemeindebund

Deutscher Städtetag

Deutscher Tourismusverband e.V.

Deutscher Verband für Wohnungswesen

Deutsches Maritimes Zentrum e.V.

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Deutschland sicher im Netz e.V.

Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV)

Digital Hub münsterLAND

Digital Security Netzwerk Berlin e.V.

Deutsches Institut für Normung e.V. (DIN)

Dortmunder Energie- und Wasserversorgung (DEW21)

Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB)

E

eco - Verband der Internetwirtschaft

Einstein Center Digital Future

EUROAKAD

F

FHÖV NRW

FIR e.V.

Forschungsverbund Berlin e.V.

FORUM Berufsbildung e.V.

Fraunhofer Center for Responsible Research and Innovation

Fraunhofer Gesellschaft e.V.

Fraunhofer HHI

Fraunhofer IGD

Fraunhofer-Gesellschaft

Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS)

Fraunhoferinstitut IAO

Freie Universität Berlin

Freiwilligenagentur Marzahn-Hellersdorf

FZI Forschungszentrum Informatik

G

Gemeindetag Baden-Württemberg

Gesellschaft für Wissensmanagement e.V.

GMS Jettingen

H

Handelslehranstalt Hameln

HAW Hamburg (HAW)

Heinrich-Böll-Stiftung e.V.

Hamburger Informatik Technologie-Center e.V. (HITeC) (Universität Hamburg)

Hochschule Nordhausen

Hochschule Schmalkalden

HPI School of Design Thinking

I

IG Metall

INFRA Dialog Deutschland

Institut für Berg- und Energierecht (Ruhr-Universität Bochum)

Institut für Verkehrsforschung

ITS Berlin-Brandenburg e.V.

K

Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein

Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement

Kompetenzzentrum IT-Wirtschaft

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

KreisWirtschaftsBetriebe Goslar

L

Land OberÖsterreich

Landesamt für Steuern Niedersachse

Landeshauptstadt Magdeburg

Landeshauptstadt München

Landessportbund Berlin e.V.

Landkreistag Baden-Württemberg

Landratsamt Wunsiedel i. Fichtelgebirge

Leibniz-IRS

LOAD e.V.

M

Max-Delbrück Centrum für Molekulare Medizin

N

Nationale Akademie der Wissenschaften (Leopoldina)

N-ENERGIE

Neue Effizienz

nexus Institut

Niedersächsischer Landkreistag

O

Ökumenisches Frauenzentrum Evas Arche e.V.

Open Government Netzwerk Deutschland

Open Source Lab

Ost-Ausschuss-Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft e.V.

OSZ Kraftfahrzeugtechnik

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (OVGU)

P

PMI Project Management Institute

R

RWTH Aachen

S

safety innovation center e.V.

St. Galler Stadtwerke

Staatliche Berufsschule 2 Aschaffenburg

Städtische Werke Netz + Service

Stadtwerke Aalen

Stadtwerke Augsburg

Stadtwerke Cottbus

Stadtwerke Kiel

Stadtwerke Krefeld

Stadtwerke Lutherstadt Wittenberg

Stadtwerke Menden

Stadtwerke München

Stadtwerke Neuwied

Stadtwerke Offenbach

Stadtwerke Osnabrück

Stadtwerke Schwerin

Stadtwerke Staßfurt

Stadtwerke Wismar

Stadtwerke Wolfsburg

Stadtwerke Wülfrath

Stiftung Neue Landgesellschaft e.V.

Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Südwestfalen-IT

SWE Stadtwerke Erfurt

SWN Stadtwerke Neumünster

T

Technische Hochschule Brandenburg

Technische Hochschule Wilda

Technische Universität Berlin

Technische Universität Dresden

Technische Universität München

Technisches Ausbildungszentrum der Luftwaffe (TAusbZLw)

Telekommunikationsgesellschaft Südwestfalen mbH

U

Universität Leipzig

Universität Paderborn

Universität Passau

Universität Potsdam

Universität Siegen

Universität Stuttgart

University College London

urban-digital.de

V

Verband der Automobilindustrie (VDA)

Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik

Verband Kommunaler Unternehmen e.V.

Verein Sichere Identität Berlin-Brandenburg e. V.

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di)

ViP Verkehrsbetrieb Potsdam

W

Wasserwerke Westerzgebirge

Weisse Liste gGmbH

Westfälische Wilhelms-Universität

Wikimedia Deutschland e.V.

Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen

Wirtschaftsbetriebe Duisburg - AÖR

WSW Energie & Wasser

Wuppertal Institut

Z

Zukunftsforum öffentliche Sicherheit e.V.

Zweckverband Bodensee-Wasserversorgung

Zweckverband Ostholstein

Teilnehmerstruktur Branchen
Teilnehmerstruktur Öffentliche Verwaltung
Schwerpunkte und Interessen
Zufriedenheit und Ausblick