Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Speaker

Klaus Vitt

Staatssekretär

BMI

Klaus Vitt wurde 1952 geboren und studierte Nachrichtentechnik an der Fachhochschule der Deutschen Bundespost. Anschließend schloss er sein Studium der Mathematik/Informatik an der Universität in Dortmund ab.
Seine ersten Berufserfahrungen sammelte er bei dem Computer Hersteller Sperry Univac als Fachlehrer für Betriebssysteme und Programmiersprachen sowie bei der Softwarefirma Applied Data Research als Systemengineer.
Er bekleidete danach 14 Jahre lang verantwortliche Positionen bei der Bertelsmann AG. Unter anderem war er Leiter der zentralen Datenverarbeitung bei Gruner & Jahr, Rechenzentrumsleiter in der zentralen Datenverarbeitung und internationaler IT-Koordinator im Clubbereich.
Anschließend war Klaus Vitt zehn Jahre in verantwortlichen Positionen bei der Deutschen Telekom AG tätig.
Von Januar 2006 bis Juni 2014 war er als Geschäftsführer der zentralen IT der Bundesagentur für Arbeit (BA) und Leiter des IT-Systemhauses tätig.
Seit Juli 2014 war er Generalbevollmächtigter für Informationstechnologie und Prozessmanagement in der Zentrale der BA. Sein Bereich umfasste hier vor allem die strategische IT-Planung und -Steuerung, IT-Anforderungsmanagement, IT-Sicherheit, Prozessmanagement, Familienleistungsausgleich sowie das BA-Gebäude-Bau- und Immobilienmanagement als geschäftspolitische Führungsaufgaben.
Seit Oktober 2015 ist er Staatssekretär im Bundesministerium des Innern und Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik (BfIT).

Kontaktdaten

Klaus Vitt
Staatssekretär
BMI

Bild

Veranstaltung

Dienstag, 20. November 2018, 11.00 - 11.20 Uhr
Main Stage (Expo Area, Halle B)
Dienstag, 20. November 2018, 11.20 - 11.30 Uhr
Main Stage (Expo Area, Halle B)
Mittwoch, 21. November 2018, 10.30 - 10.55 Uhr
Main Stage (Expo Area, Halle B)
Mittwoch, 21. November 2018, 15.00 - 17.00 Uhr
Workshop-Raum M7 (Workshop Area, Ebene 3)