Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Events

Digital Energy Conference

Kategorie
Stage

Datum
23. Oktober 2019

Zeit
10:30 - 17:00 Uhr

Ort
Stage Digital Conference (Expo Area, Halle A)

veranstaltet von Bitkom

Speaker:
Beicht

Marco Beicht, Geschäftsführer, powercloud GmbH

Bogatu

Dr.-Ing. Christian Bogatu, Mitgründer und CEO, Fresh Energy GmbH

Boldt, J.

Jenny Boldt, Leiterin Startups, Bitkom e.V.

Boldt, O.

Oliver Boldt, Senior Manager Consulting, KPMG AG

Brenner

Thomas Brenner, Chief Technology Officer, OLI Systems GmbH

Brodkorb

Beatrix Brodkorb, Ministerialdirigentin & Leiterin der Unterabteilung Netze, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Ebbers

Jörn Ebbers, Senior Consultant, ORAYLIS GmbH

Henrike_Etzelmüller

Henrike Etzelmüller, Industry Lead Sustainable Cities, Microsoft Deutschland GmbH

Feicht

Andreas Feicht, Staatssekretär, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Grolman

Dr. Felix Grolman, Chief Commercial Officer, GreenCom Networks AG

Heinisch

Sebastian Heinisch, Sector Manager Energy & Natural Resources, KPMG AG

huonker

Jessica M. Huonker, Principal, innogy Consulting GmbH

Lamberty

Michael Lamberty, Senior Pentester, secunet Security Networks AG

TILL_Luhmann

Dr. Till Luhmann, Managing Director Corporate Development, BTC AG

Martius

Dr. Kai Martius, CTO, secunet Security Networks AG

eugen_meyer

Eugen Mayer, Vorstand, Power Plus Communications AG

Orlamünder

Dr. Dirk Orlamünder, Abteilungsleiter Europäische Strukturfonds für Wachstum und Beschäftigung, Europ. Beihilferecht, Energie, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Redlich

Torsten Redlich, Stellvertretender Divisionsleiter, secunet Security Networks AG

reimers

Dirk Reimers, Leiter Bereich Pentest & Forensik, secunet Security Networks AG

Richter_T

Tobias Richter, Innovationsmanager, Power Plus Communications AG

Schmalbrock

Philipp Schmalbrock, Senior Consultant Operations, innogy Consulting GmbH

Schmidt

Gunar Schmidt, Geschäftsführer, Stadtwerke Jena Netze

Spanheimer

Robert Spanheimer, Bereichsleiter Energie, Bitkom e.V.

jens_strueker

Prof. Dr. Jens Strüker, Direktor des Instituts für Energiewirtschaft, Fresenius University of Applied Sciences

Sörries

Dr. Bernd Sörries, Direktor & Abteilungsleiter Regulierung und Wettbewerb, WIK-Consult GmbH

von Knobelsdorff

Kurt-Christoph von Knobelsdorff, Ministerialdirigent & Leiter der Abteilung Energie und Rohstoffe, Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg

Veranstaltungen

10:30 - 10:35 Uhr

Speaker:
Robert Spanheimer, Bereichsleiter Energie, Bitkom e.V.

Maßgeschneiderte Produkte, individuelle Services und ein bestmögliches Kundenerlebnis. Die Liberalisierung war nur der Anfang, der wahre Umbruch in der Energiewirtschaft findet jetzt statt. Der erste notwendige Schritt für viele Energieversorgungsunternehmen ist der Austausch von in die Jahre gekommener Bestands-IT. Mit einem Wechsel von SAP IS-U und CRM zu powercloud haben sich auch Schwergewichte wie EnBW und E.ON für eine digitale Abwicklungsplattform entschieden.

Speaker:
Marco Beicht, Geschäftsführer, powercloud GmbH

Moderator:
Robert Spanheimer, Bereichsleiter Energie, Bitkom e.V.

Speaker:
Dr. Till Luhmann, Managing Director Corporate Development, BTC AG
Dr. Kai Martius, CTO, secunet Security Networks AG
Dr. Bernd Sörries, Direktor & Abteilungsleiter Regulierung und Wettbewerb, WIK-Consult GmbH

Die Energiebranche muss sich in Zeiten der Digitalen Transformation vielen Herausforderungen stellen: Wer erfolgreich sein will, muss den Anforderungen an die (Energie)Wirtschaft im Hinblick auf Mitarbeiter, Prozesse, Kunden und neue Geschäftsmodelle gewachsen sein. Zentraler Punkt ist dabei eine Datenstrategie, die Sie dabei befähigt, durch Vernetzung Erkenntnisse und Informationen über Ihre Umwelt und die eigene Leistungserbringung zu gewinnen. Ob Automation oder Künstliche Intelligenz, ob Kundenschnittstelle oder Cloud: Wir wollen herausarbeiten, wie Technologie eine zentrale Rolle für die Digitale Transformation spielt: im Generellen und für die Branche der Energiewirtschaft im Speziellen.

Speaker:
Henrike Etzelmüller, Industry Lead Sustainable Cities, Microsoft Deutschland GmbH

Zum ersten Mal in der Geschichte leben mehr Menschen in Städten als in ländlichen Gebieten. Diese Urbanisierung erfordert Unmengen an lokal verfügbaren Ressourcen und verursacht einen enormen ökologischen Fußabdruck. Energieversorgung, -verteilung und -nutzung sind in diesem Zusammenhang mit die komplexesten Themen – eine große Herausforderung, aber auch eine große Chance. innogy Consulting hat einen besonderen Ansatz, um intelligente und nachhaltige Städte zu ermöglichen. Diesen Ansatz möchten wir Ihnen in unserer Keynote vorstellen.

Speaker:
Jessica M. Huonker, Principal, innogy Consulting GmbH

Speaker:
Andreas Feicht, Staatssekretär, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Speaker:
Eugen Mayer, Vorstand, Power Plus Communications AG

Speaker:
Prof. Dr. Jens Strüker, Direktor des Instituts für Energiewirtschaft, Fresenius University of Applied Sciences

Moderator:
Robert Spanheimer, Bereichsleiter Energie, Bitkom e.V.

Speaker:
Beatrix Brodkorb, Ministerialdirigentin & Leiterin der Unterabteilung Netze, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Dr. Dirk Orlamünder, Abteilungsleiter Europäische Strukturfonds für Wachstum und Beschäftigung, Europ. Beihilferecht, Energie, Sächsisches Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Gunar Schmidt, Geschäftsführer, Stadtwerke Jena Netze
Prof. Dr. Jens Strüker, Direktor des Instituts für Energiewirtschaft, Fresenius University of Applied Sciences
Kurt-Christoph von Knobelsdorff, Ministerialdirigent & Leiter der Abteilung Energie und Rohstoffe, Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg

Die Energiewirtschaft digitalisiert sich. In den letzten Jahren haben gerade fundierte Datenanalysen bei Energieversorgungsunternehmen zu überdurchschnittlich starken Veränderungen ihrer Geschäftsmodelle beigetragen. Die Wichtigkeit ist der Branche entsprechend bekannt. Mit dem Fortschreiten der technologischen Entwicklungen über Cloud Computing, Blockchain, Künstliche Intelligenz bis hin zu einem Internet der Dinge werden erweiterte Datenanalysen eine immer zentralere Rolle einnehmen. Hier gilt es mit den neusten technologischen Lösungen die Entwicklung zu einem weiterhin wettbewerbsfähigen und innovativen Versorger proaktiv mitzugestalten.

Speaker:
Oliver Boldt, Senior Manager Consulting, KPMG AG
Sebastian Heinisch, Sector Manager Energy & Natural Resources, KPMG AG

Die Energiebranche steht unter Druck: Decarbonisierung, Dezentralisierung, wechselnde Rahmenbedingungen und Kunden – hier bietet Digitalisierung die Basis zu einer erfolgreichen und nachhaltigen Wirtschaft. Beispiele, die schon heute funktionieren: Energie-Communities zum Strom teilen, Endkunden-zentrierte Apps und Portale, die zum Mitmachen einladen.

Speaker:
Dr. Felix Grolman, Chief Commercial Officer, GreenCom Networks AG

Moderator:
Robert Spanheimer, Bereichsleiter Energie, Bitkom e.V.

Speaker:
Dr.-Ing. Christian Bogatu, Mitgründer und CEO, Fresh Energy GmbH
Thomas Brenner, Chief Technology Officer, OLI Systems GmbH