Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Events

OZG-Umsetzung im Bund

Kategorie
Workshops

Datum
22. Oktober 2019

Zeit
16:30 - 18:00 Uhr

Ort
Workshop-Raum M5 (Ebene 3)

veranstaltet vom Bundesministerium des Innern

Hinweis: Der Workshop richtet sich in erster Linie an Projektleitungen und weitere Beteiligte an der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes (OZG), aber auch Interessierte sind herzlich willkommen.

Die Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes beinhaltet die Digitalisierung von rund 575 Verwaltungsleistungen für Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen bis Ende 2022. Diese ambitionierte Aufgabe bringt einige Herausforderungen mit sich.

In diesem Workshop wird daher interaktiv mit den Teilnehmenden die Frage „Was bedeutet die OZG-Umsetzung für meine Behörde?“ beleuchtet und diskutiert. Hierzu geben Bundesbehörden, wie das Statistische Bundesamt, die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung sowie das Bundesverwaltungsamt, Einblicke in ihre Projektarbeit. Ergänzend wird vorgestellt wie die Bundesdruckerei die OZG-Umsetzung unterstützt.

Veranstalter und Moderator des Workshops: Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Speaker:
Bienike

Mathias Bieneke, Projektleitung Bundesportal, Bundesdruckerei

Gehlert

Dr. Andreas Gehlert, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Wilken

Katja Wilken, Leiterin Registerzensus, Destatis