Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Speaker

Dr. Stefanie Frey

Dr. Stefanie Frey ist Geschäftsführerin der Deutor Cyber Security Solutions Switzerland GmbH. Sie ist auf die Entwicklung von Strategien und Lösungen gegen kriminelle Handlungen im digitalen Raum für Staaten, internationale Organisationen und Unternehmen in enger Zusammenarbeit mit Strafverfolgungsbehörden und anderen relevanten Gremien spezialisiert. Sie arbeitete mehrere Jahre für die Schweizer Regierung als Koordinatorin für die Umsetzung der Nationalen Cyber Strategie der Schweiz. Sie leistete Beiträge zur ENISA-Arbeitsgruppe für Cyber-Sicherheit und zur OECD Working Party on Security and Privacy in the Digital Economy (SPDE) und hat das Ergebnis der Digital Security Risk Recommendation maßgeblich beeinflusst. Sie ist Mitglied der Permanent Stakeholder Group der ENISA und gestaltet aktiv die regionale und globale Cybersicherheitsagenda mit internationalen und regionalen Organisationen. Frau Dr. Frey hat am King’s College in London promoviert und einen Abschluss als Master in Business Administration von der International School of Management (ISM) in Dortmund. Sie hat mehrere Bücher und Publikationen zu Cybersicherheit, dem Kalten Krieg und dem Zweiten Weltkrieg veröffentlicht.

Informationen zur Person

Dr. Stefanie Frey
Geschäftsführerin
Deutor Cyber Security Solutions GmbH

Frey

Veranstaltung

Mittwoch, 23. Oktober 2019, 14.00 - 17.00 Uhr
Meetingraum R13 (Ebene 3)