Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Speaker

Daniel Lux

Geschäftsführer
Seluxit

Daniel Lux ist deutscher Staatsbürger mit internationalem Hintergrund. Er besuchte die Europäische Schule in Brüssel und studierte Informatik an der Universität von Groningen in den Niederlanden, wobei der Schwerpunkt auf künstlicher Intelligenz lag.
Nach Jobs bei KPN Research, LH-Technologies und bei Liab gründete Daniel zusammen mit Morten Frederiksen die Firma Seluxit. Seit 2009 ist Daniel an Projekten mit großen deutschen Kunden wie RWE / innogy und Gardena beteiligt. Für innogy entwickelte Daniel verschiedene Protokolle, unter anderem
Lemonbeat.
Lemonbeat ist das Protokoll, das jetzt in den neuen intelligenten Stromzählern verwendet wird, die von innogy in Deutschland eingesetzt werden. Die verschiedenen High-Tech-Projekte haben zu 5 Patenten mit Daniel als Erfinder geführt.
Die Patente reichen von Kryptographie über drahtlose Technologien und Energiesparmechanismen. Daniel ist Mitglied des Internet of Things directorate bei der IETF und war auch im W3C und in der Forschungsgruppe Thing to Thing research group aktiv.

www.seluxit.com

@danclux

@seluxit

Informationen zur Person

Daniel Lux
CEO
Seluxit

Bild

Veranstaltung

Donnerstag, 22. November 2018, 11.15 - 11.45 Uhr
Conference B (Halle A)
Donnerstag, 22. November 2018, 13.00 - 13.15 Uhr
Conference B (Halle A)