Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Speaker

Dirk Meyer-Claassen

Referatsleiter IKT-Steuerung
Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin

  • Jahrgang 1964
  • Langjährige Erfahrung in IT-Strategien und im E-Government
  • Studierte bis 1990 konstruktiven Ingenieurbau und war anschließend mit verschiedenen Aufgaben der Berliner Bauaufsicht betraut
  • 2005 bis 2012 Projektleiter landesweite Einführung des „Elektronischen Bau- und Genehmigungsverfahrens“
  • Anschließend bis 2013 Gruppenleitung Allgemeines Bauordnungsrecht bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin
  • 2013 Wechsel zur landesweiten IT-Steuerung in Berlin
  • Im Jahr 2015 Leiter der bundesweiten temporären Arbeitsgruppe „Attraktivität des E-Government“ des IT-Planungsrates“
  • 2016 Gruppenleitung „Landesweite IKT-Steuerung und E-Government“
  • Seit 2017 Referatsleitung „Berliner IKT-Strategie, Barrierefreiheit, IKT-Recht und Haushaltsangelegenheiten“ sowie kommissarische Abteilungsleitung „Verwaltungsentwicklung, IKT-Steuerung, E-Government, Geschäftsprozessmanagement“ der Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin
  • Heute Verantwortlich für IKT-Architekturen und –Standards, IKT-Haushalt, IKT-Recht, Informationssicherheit, Migrationsprogramm und IKT-Personal

www.berlin.de/sen/inneres

Informationen zur Person

Dirk Meyer-Claassen
Referatsleiter IKT-Steuerung
Senatsverwaltung für Inneres und Sport Berlin

Bild

Veranstaltung

Donnerstag, 22. November 2018, 14.00 - 14.30 Uhr
Conference B (Halle A)
Donnerstag, 22. November 2018, 14.30 - 15.00 Uhr
Conference B (Halle A)