Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Event

Bühnengespräch IT-Sicherheit

Kategorie
Panel

Datum
21. November 2018

Zeit
14:15 - 14:45 Uhr

Ort
Forum (Expo Area, Halle B)

Herausforderungen der IT-Sicherheit werden als Grund genannt, Verwaltungsprozesse offline abzuwickeln. Die digitale Durchführung hoheitlicher Aufgaben birgt Gefahren mit sich. Diese machen es unabdingbar, die Resilienz der digitalen Infrastruktur gegen Cyberangriffe zu stärken. Unsere Verwaltung kann aus den Erfahrungen anderer Ländern lernen, wie man die öffentliche Verwaltung digital und sicher gestalten kann. IT-Sicherheit kann als Beschleuniger der Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung fungieren.   

Herausforderungen der IT-Sicherheit werden als Grund genannt, Verwaltungsprozesse offline abzuwickeln. Die digitale Durchführung hoheitlicher Aufgaben birgt Gefahren mit sich. Diese machen es unabdingbar, die Resilienz der digitalen Infrastruktur gegen Cyberangriffe zu stärken. Unsere Verwaltung kann aus den Erfahrungen anderer Ländern lernen, wie man die öffentliche Verwaltung digital und sicher gestalten kann. IT-Sicherheit kann als Beschleuniger der Digitalisierung in der öffentlichen Verwaltung fungieren.   


Moderator:

Teresa Ritter, Bereichsleiterin Sicherheitspolitik & Verteidigung, Bitkom e.V.

Speaker:

Thomas Große Osterhues, Senior Manager Product Management, Beta Systems Software AG

Jan-Peter Kleinhans, Projektleiter IT-Sicherheit im Internet der Dinge, Stiftung Neue Verantwortung e.V.