Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Events

Workshop Dienstekonsolidierung

Kategorie
Workshop

Datum
20. November 2018

Zeit
15:30 - 16:30 Uhr

Ort
Workshop-Raum M1 (Workshop Area, Ebene 3)

Bundesministerium des Innern

Sprecher

Dr. Heike Stach; Leiterin Arbeitsgruppe DG I 5 – Dienstekonsolidierung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Jörg Bräutigam, IT-Maßnahme Bundesportal, Referat DG II 3, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Uwe Droll, IT-Maßnahme Bundesclient, Arbeitsgruppe DG I 5, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Dr. Otto Dietz, IT-Maßnahme Bundescloud, Arbeitsgruppe DG I 5, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Das Programm Dienstekonsolidierung entwickelt bis 2025 für gleichartige Anwendungsfälle wirtschaftliche, leistungsstarke und sichere IT-Lösungen für den Bund. Im Workshop Dienstekonsolidierung werden die IT-Maßnahmen Bundesportal, Bundescloud und Bundesclient vorgestellt. Stellvertretend für die derzeit 34 IT-Maßnahmen der Dienstekonsolidierung werden hierbei Herausforderungen und Chancen bei der Erarbeitung von Lösungen für die Bundes-IT aufgezeigt. Anschließend stehen Vertreter der Programmleitung sowie die Maßnahmenverantwortlichen für Fragen zur Verfügung.


Speaker:

Jörg Bräutigam, IT-Maßnahme Bundesportal, Referat DG II 3, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Dr. Otto Dietz , IT-Maßnahme Bundescloud, Arbeitsgruppe DG I 5, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Uwe Droll, IT-Maßnahme Bundesclient, Arbeitsgruppe DG I 5, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Dr. Heike Stach, Arbeitsgruppenleiterin Dienstekonsolidierung, Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat