Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Speaker

Dr.-Ing. Stefanie von Andrian

Dr.-Ing. Stefanie von Andrian leitet seit Oktober 2018 das Projekt Urbane Infrastruktur der EnBW AG. Ein zentrales Element des Projektes ist die Quartiersentwicklung. Im Quartiersumfeld bündelt EnBW AG ihre vielfältigen Kompetenzen zu einem starken Leistungsprogramm für Kommunen, Projektentwickler und Investoren und liefert die Infrastruktur für das Quartier der Zukunft. Dabei werden auch gesellschaftssoziale Fragestellungen und Trends ins Zentrum einer Entwicklung von infrastrukturnahen Geschäftsmodellen und Lösungen für Stadtbewohner gerückt. Die kluge Vernetzung von Daten rundet das Projekt ab. So entwickelt sie mit ihrem Team ein breites Lösungsangebot für eine kooperative Transformation von Städten hin zu Smart Cities. Erstmals entsteht eine smart vernetzte Infrastruktur, die individuell und situativ auf die Bedürfnisse der Menschen reagiert und sie mit den verfügbaren Ressourcen in Einklang bringt. Wie werden wir künftig wohnen? Eine umfassende Antwort auf diese Frage soll u. a. das EnBW Pilotprojekt „Der neue Stöckach“ geben (www.der-neue-stöckach.de).

Vor dieser Leitungsfunktion hat Stefanie von Andrian nach ihrem Maschinenbaustudium und der Promotion über Brennstoffzellenfahrzeugantriebe rund 20 Jahre Berufserfahrung in der Energiewirtschaft gesammelt. Nach einer Tätigkeit als Beraterin für Energieversorgungsunternehmen verantwortete sie die unterschiedlichsten Bereiche in den Geschäftseinheiten Erzeugung, Netze und Vertrieb.

@EnBW

Informationen zur Person

Dr.-Ing. Stefanie von Andrian
Leiterin Urbane Infrastruktur
EnBW AG

Foto_vonAndrianStefanie