Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Speaker

Li Andersson

Frau Li Andersson wurde im Juni 2019 zur Bildungsministerin von Finnland ernannt. Sie ist Vorsitzende der Partei Linksallianz, ehemalige Vorsitzende der Jugendorganisation ihrer Partei und derzeit Mitglied des Stadtrats von Turku. Sie ist in ihrer zweiten Amtszeit als Parlamentsabgeordnete tätig. Sie wurde 2015 ins Parlament gewählt. Sie wurde 1987 in Turku geboren.

Vor und während ihrer politischen Karriere hatte Frau Andersson zahlreiche Aufgaben in zivilgesellschaftlichen Organisationen und Gewerkschaften. Sie hat sich kontinuierlich für Menschenrechte, Gleichberechtigung, Zivilgesellschaft sowie soziale und ökologische Nachhaltigkeit eingesetzt.

Sie hat einen Bachelor-Abschluss in Sozialwissenschaften (Völkerrecht) der Universität Åbo Akademi, der einzigen ausschließlich schwedischsprachigen Multi-Fakultäts-Universität in Finnland.

 

Informationen zur Person

Li Andersson
Bildungsministerin
Ministry of Education and Culture, Finland

Foto_Andersson