Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

SCCON Awards



Von Deutschlands digitalen Vorreitern und europäischen Vorzeigeprojekten

Digitale Erfolgsgeschichten brauchen eine breite Öffentlichkeit und machen die Smart Country Convention zum interaktiven Hotspot für Technologie und Innovation. Die smartesten Städte, die vielversprechendsten Startups und die besten europäischen Lösungen sind Vorbilder, die den digitalen Wandel im öffentlichen Raum voranbringen. Künstliche Intelligenz, Blockchain, Internet of Things und Augmented Reality sind Schlüsseltechnologien, die die Lebensqualität der Menschen in Städten und Regionen nachhaltig verbessern und Unternehmen und Mitarbeiter fit für die digitale Zukunft machen.

Denkfabrik für Zukunftstechnologien: Wir machen Mut zu mehr Innovationsstärke und mehr Digitalkompetenz. Lernen Sie nationale und internationale Digital Champions kennen und tauchen Sie ein in das innovative Ökosystem Deutschlands und Europas. Treffen Sie sich mit anderen visionären Köpfen, um gemeinsam kreativ zu werden, um zu lernen, zu netzwerken und zu feiern.

Mehr erfahren

Smart Country Startup Award ⯆

Die Gewinner des Smart Country Startup Award 2019
Mehr erfahren

Smart City Award ⯆

Die Gewinner des Smart City Award 2019

Smart Country Startup Award





INNOVATIONSPREIS FÜR QUERDENKER

Der Smart Country Startup Award zeichnet herausragende Innovationen in den Kategorien Smart City und E-Government aus. Get Started, die Startup-Initiative des Digitalverbands Bitkom und exklusive Partner fördern mit dem Smart Country Startup Award junge Unternehmen, talentierte Gründer und visionäre Ideen rund um die Digitalisierung des öffentlichen Raums.

Städte, Gemeinden und Kommunen sind Zukunftsräume für ein nachhaltiges Leben. Smarte und vernetzte Städte funktionieren aber nur über aktive Teilhabe an der Digitalisierung. Der digitale Wandel durchzieht sich durch alle Facetten der Gesellschaft und des Alltagslebens. Egal ob Energie und Mobilität, Umwelt und Klima, Bildung und Gesundheit oder Kommunikation und Infrastruktur, digitale Teilhabe findet in den Lebensräumen der Menschen statt. Smart Cities verbinden ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit mit den Chancen und Potentialen der Digitalisierung.

Die Zukunft von Staat, Verwaltung und Gesellschaft ist digital. Technologische Lösungen verschlanken und automatisieren Prozesse in Verwaltungen, Behörden und Regierungen und modernisieren die öffentliche Daseinsvorsorge. Digitale Teilhabe und digitale Souveränität von Menschen und Unternehmen sind der Gradmesser für eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie in der öffentlichen Verwaltung. Das bedeutet, intelligente und sichere Infrastrukturen auszubauen, Technologien und Schlüsselkompetenzen weiterzuentwickeln sowie neue Technologien und Innovationen zu fördern.

Gründer und Gründerteams sind eingeladen, ihre innovativen Ideen und zukunftsweisenden Konzepte einzureichen, zu den Finalisten des Smart Country Startup Awards zu zählen und um den Innovationspreis zu pitchen. Die besten Startups erhalten die Chance, ihre Projekte vor einem Live-Publikum vorzustellen.

Feiern und unterstützen Sie aufstrebende Startups, die mit ihren inspirierenden Geschäftsideen die Städte der Zukunft gestalten und die Digitalisierung der Verwaltung voranbringen.

SCSA 2020: Das sind die Gewinner!

Metr ist das innovativste Smart City-Startup

28.10.2020 - Das innovativste Startup in der Kategorie Smart City ist Metr aus Berlin. Metr hat sich das Ziel gesetzt, die Bewirtschaftung von Wohnraum effizienter und nachhaltiger zu gestalten – und zwar mit Hilfe von datengetriebenem Facility Management. mehr

SoSafe ist das innovativste E-Government-Startup

27.10.2020 - Das Startup SoSafe aus Köln hat das Publikum beim Pitch auf der Smart Country Convention mit seiner Lösung überzeugt und den Smart Country Startup Award nach Hause geholt. mehr

Das sind die sechs Finalisten beim Smart Country Startup Award!

16.10.2020 - Am 27. und 28. Oktober entscheidet erstmals das Publikum der Smart Country Convention, welches Startup die beste Lösung für den Public Sector parat hat. Unter den Finalisten sind Startups aus Berlin, Bochum, Hamburg, Hannover, Köln und München, die wir euch heute vorstellen möchten. mehr

Kontakt

Julius Weber
Referent Startups
Ansprechpartner Award & Bewerbungen

T +49 30 27576 408

LEUCHTTÜRME DER DIGITALISIERUNG

Städte sind Lebensräume, die die Herausforderungen der Globalisierung und Urbanisierung im digitalen Zeitalter bewältigen müssen. Erfolgreiche Stadtentwicklungskonzepte brauchen eine nachhaltige Digitalisierungsstrategie zu den Zukunftsthemen smarte Mobilitätskonzepte, erfolgreiche Energiewende, soziale Teilhabe und ökologische Verantwortung.

Der Digitalverband Bitkom erhebt mit dem Smart City Index ein Digitalranking für Deutschlands Großstädte und vergleicht den Digitalisierungsfortschritt in Städten und Regionen. Der erfolgreiche Wandel zu einer digitalen und vernetzten Stadt wird in den 5 Kategorien Verwaltung, IT und Kommunikation, Energie und Umwelt, Mobilität sowie Gesellschaft analysiert und bewertet.

Smart-City-Projekte arbeiten an intelligenten Lebensräumen, die die Lebensqualität in der Stadt nachhaltig erhöhen. Der Schlüssel sind technologische Lösungen, die die ganzheitliche Digitalisierung des öffentlichen Raums unterstützen. Denn der Bedarf und der Anspruch an digitalen Innovationen für Mobilität, Energie, Umwelt und Kommunikation wachsen.

Die Stadt der Zukunft ist smart, vernetzt und lebenswert und der Mensch steht im Zentrum. Entdecken Sie die besten Smart Cities und die innovativsten Projekte des Jahres. Mit dem Smart City Award würdigen wir zukunftweisende technologische Entwicklungen in einer vernetzten Stadt. Die besten digitalen Städte Deutschlands präsentieren Ihre Erfolgsgeschichten am 28. Oktober 2020.

Kontakt

Svenja Hampel
Projektleiterin Smart City Index

T +49 30 27576 650

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter.
Wir halten Sie mit allen Neuigkeiten zur Smart Country Convention auf dem Laufenden.